AN SME Strategy for a sustainable and digital Europe

By Dennis Schlegel

Mrz 13

In einem Bericht der Europäischen Kommission „An SME Strategy for a sustainable and digital Europe“, werden Empfehlungen gegeben, wie klein- und mittelständische Unternehmen (KMUs) strategisch gefördert werden sollten. KMUs bilden das Rückgrat der Europäischen Wirtschaft, sind tief in die ökonomischen und gesellschaftlichen Strukturen eingewoben und divers.

Zur Strategie gehören drei Grundsäulen: 1. Der Aufbau von Kapazitäten und Unterstützung im Übergang zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung 2. Die regulatorischen Hürden senken und Marktzugang erhöhen 3. Zugang zu finanziellen Mittel erleichtern. In diesem Zusammenhang plant die Kommission eine Blockchain-basierte Initiative umzusetzen, die Emission und Handel von Token-basierten KMU Anleihen in Europa ermöglicht.