Digitales Corona Gesundheits-Zertifikat

By Dennis Schlegel

Mai 03

Ein deutsches Konsortium hat eine Initiative ins Leben gerufen, um ein digitales Corona Gesundheits-Zertifikat auf Blockchain-Basis zu entwickeln. Um einen schnellen Restart der Wirtschaft zu ermöglichen, entwickelt das Konsortium eine IT Infrastruktur, die den Corona-Status einer getesteten Person in eine Blockchain verankert und so für alle Parteien – Gesundheitswesen, Patienten, Wirtschaft etc. – jederzeit digital nutzbar macht.

Damit wird es möglich Menschen mit geringem Infektionsrisiko bzw. nach überstandener Infektion mit einem Gesundheitszertifikat, vergleichbar mit einem „digitalen Corona-Impfpass“ auszustatten. Mit diesem Zertifikat können Nachweise in vielfältigen Situationen geführt werden, z.B. um in systemrelevanten Einrichtungen zu arbeiten, mit Immunität generell wieder in den gewohnten Arbeitsprozess zurückzukehren, Verwandte in einer Pflegeeinrichtung zu besuchen oder einen internationalen Flug anzutreten.